Bodenhülsen für Lisori Segelmast

Die Bodenhülse ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt über einen Kragen, welcher das Einfallen von Erde vermeidet.

Die Bodenhülsen werden 750 mm im Erdreich versenkt und mittels betoniertem Fundament gesichert. Diese massive Befestigung ist notwendig, da das Lisori-System auf die oft bei Sonnensegeln anzutreffenden, unschönen Spannleinen für die Masten verzichtet.

Bodenhülse kurze Bauform

Die Bodenhülse KB (kurze Bauform) ist für einen ebenerdigen Einbau in Rasenflächen oder Holzdecks vorgesehen. Die Bodenhülse wird bei demontiertem Mast mit einer entsprechenden Edelstahl-Kappe verschlossen.

So kann die Bodenhülse betreten oder mit dem Rasenmäher überfahren werden. Darüber hinaus sorgt die Kappe auch bei nicht eingestecktem Mast für eine hochwertige Optik.

Bodenhülse lange Bauform

Die Bodenhülse ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt neben einem Kragen über einen etwas längeren Schaft, welcher das Einfallen von Erde vermeidet.
Die Bodenhülsen werden 750 mm im Erdreich versenkt und mittels betoniertem Fundament gesichert. Diese massive Befestigung ist notwendig, da das Lisori-System auf die oft bei Sonnensegeln anzutreffenden unschönen Spannleinen für die Masten verzichtet.

Die Bodenhülse LB (lange Bauform) ist für den Einbau in Pflanzenbeete vorgesehen. Die Bodenhülse wird bei demontiertem Mast mit einer entsprechenden Edelstahl-Kappe verschlossen und ist so gegen das Einfallen entsprechender Gegenstände geschützt. Darüber hinaus sorgt die Kappe auch bei nicht eingestecktem Mast für eine hochwertige Optik.