Kurbelantrieb bei Lisori Segelmast

Lisori ist der einzige Anbieter von Sonnensegelmasten mit integriertem Kurbelantrieb.

Durch den Kurbelantrieb im Segelmast lassen sich die Sonnensegel von Lisori kinderleicht auf- und abspannen. Es ist keine Leiter mehr zum einhängen der Segel erforderlich. Die Montagezeit des Sonnensegels wir somit auf wenige Minuten reduziert. Bequemer geht es nicht.

Die Funktion des Lisori Edelstahlmast mit Kurbelantrieb für Sonnensegel:

Die Aluminiumkurbel ist mit einem Edelstahlvierkant und zwei Kugelrasten versehen. So lässt sich die Kurbel leicht aufstecken und verfügt trotzdem über einen festen Sitz.

Kurbelantrieb an einem Sonnensegelmast. Das Handstück der Kurbel ist aus Kunststoff und drehbar gelagert. So wird ein angenehmer Griff bei der Drehbewegung realisiert. Nach dem Aufspannen des Segels wird die Kurbel abgezogen und der Mast verfügt wieder über die elegante schlanke Optik.

Auch bei einem Segelsystem mit mehreren Masten ist nur eine Kurbel erforderlich.